In Gelb zum Grossanlass

Kurzschiessplan für das Aargauer Kantonalschützenfest 2017 verfügbar

Keine Neuauflage der gelben Seiten, sondern der Kurzschiessplan des Kantonalschützenfestes 2017 im Bezirk Zofingen: Der kleine, praktische Guide kommt in leuchtendem Gelb daher und ist ab sofort verfügbar.

In  etwas mehr als einem Jahr fällt der Startschuss zum Aargauer Kantonalschützenfest 2017 im Bezirk Zofingen. Nach vielen Stunden Planung, Organisation und Arbeiten im Hintergrund, lässt sich ein kleiner Teil des Schützenfestes nun bereits in Händen halten: Der Kurzschiessplan ist da! Damit können nun nicht mehr nur das OK und seine vielen Helfer, sondern auch alle Schützinnen und Schützen das Grossereignis aktiv planen.

Der Kurzschiessplan wird einerseits den Schützengesellschaften mittels Versand zugestellt, andererseits werden die Pläne auch bei allen möglichen (Schiess-)Anlässen aufgelegt. Dank dem leuchtend gelben Auftritt ist er nicht zu übersehen. Natürlich ist der Kurzschiessplan auch online aufgeschaltet (www.agksf2017.ch). Er ist unter der Rubrik „Aktuelles“ zu finden.

Keine Regeländerungen

Eine weitere wichtige Frage wurde an der Delegiertenversammlung des Schweizerischen Schiessportverbandes (SSV) in Visp beantwortet: Die Kategorien für das Aargauer Kantonalschützenfest 2017 bleiben bestehen wie gehabt. Zwar werden per 1.1.2017 die Kategorien angepasst, doch Walter Brändli, Abteilungsleiter 300m Gewehr im Team Breitensport des SSV, bestätigt: „Ausgenommen von dieser Regelung sind Schützenfeste welche im Jahr 2017 stattfinden und die Schiesspläne bereits bewilligt oder kurz davor sind.“ Da dies beim AGKSF 2017 der Fall ist, haben die Schützinnen und Schützen nächsten Sommer in der Region Zofingen also keine neuen Regelungen zu beachten.

 

Zu den Kurzschiessplänen (Klick auf Bild)